Juni 2010

Überraschende Wende im Leben

Sabrina (22) + Alain (25)

Ja wir haben uns auf swissflirt kennen gelernt. Ich bin eher durch Zufall auf swissflirt gestossen und hab mich etwas umgeschaut. Da ich schon vorher diverse Kontaktbörsen aufsuchte und auf diverse Anzeigen geantwortet habe, es aber nie funktionierte, hatte ich keine grossen Erwartungen jemanden zu finden.

Jedoch gab es ein Inserat das mich sehr ansprach, weil sie das gleiche suchte wie ich. Ich wusste nicht wie ich sie anschreiben sollte und traute mich zu Beginn auch nicht. Aber nach einem Tag Bedenk-Pause hab ich mich registriert und angemeldet und Ihr eine Nachricht gesendet.

Am nächsten Tag hatte ich von ihr bereits eine Antwort und ihre Telefonnummer, worauf ich ihr einige SMS gesendet habe. Wir haben dann abgemacht, dass wir am Sonntag abend zusammen telefonieren wollten. Nach diesem erfolgreichen Telefonat hatten wir schon ein Date für am Montagabend. Alles ging plötzlich so schnell und für mich so unerwartet.

Als wir uns trafen kam mir eine herzige, hübsche Sabrina entgegen, da war es um mich „unbewusst“ schon geschehen. Nach einem Spaziergang gingen wir in ein gemütliches Restaurant und haben viel geredet. Als wir nach dem Essen noch da sassen war es soweit, wir haben Händchen haltend da gesessen und sie sagte mir, dass sie sich verliebt hat. Wir haben die gleichen Vorstellungen vom Leben und es hat einfach gefunkt. Wir hatten anschliessend noch einen sehr schönen Abend beziehungsweise eine schöne Nacht. Seit dem sind wir zusammen und sehen uns so fern es von der Arbeit her möglich ist jeden Tag und es wird immer schöner…

1275651379097