Auf der Suche nach der langweiligsten Frau der Welt?

  • Ernsthaft
  • Abenteuer
  • Flirten
  • Freizeit
12. September

Hoi Du

Ich finde Kommunikation wird total überbewertet. Schon nur den Mund zu öffnen um etwas mitzuteilen ermüdet mich.

Reisen? Phhaa. Daheim in der guten warmen Stube ist es doch perfekt.

Interesse an meinen Mitmenschen bekunden? Wozu? Ich könnte womöglich meinen Horizont erweitern, nee!

Lebensfreude ausstrahlen? Uiii. Aufpassen! Könnte sein, dass man angegriffen wird da die Welt ja so schlecht ist.

Und was ist mit der Liebe? Anstrengend und kompliziert. Geniessen verboten, sonst gehts uns schon zu gut!

Schreiben statt Flirtnachricht senden? Hmmm, da müsste man sich beim Ersteren doch glatt was überlegen, was? Und beim Zweiten wüsste ich nichts damit anzufangen. Was wählst du nun?

Hautfarbe wechseln? Könnte doch etwas schwierig werden. Bin bisher noch keiner Lotion begegnet die das schafft. Ganz unpraktisch ist es jedoch nicht - kein Solarium nötig resp. Geld sparen möglich.

Lust mich kennen zu lernen? Ich dich schon! Vorausgesetzt du heiterst mich auf, denn Spass muss sein ;-).

Be_15, 52, aus Bern, sucht einen Mann in Bern